Abgesagt - Wehrbeauftragter Hans-Peter Bartels in Kirchheim zu Gast

Gespeichert am Mi., 04.03.2020 - 16:38 Uhr

Aufgrund der geänderten Gefahrenlage durch das Corona-Virus und des besonderen Schutzes von älteren und chronisch kranken Menschen, sehen wir uns leider gezwungen, vorsorglich unsere für Dienstag, den 17.03.2020 in Kirchheim/Teck geplante Lesung mit dem Wehrbeauftragten des Deutschen Bundestages, Hans-Peter Bartels, abzusagen.


Im vergangenen Jahr hat der Nürtinger Bundestagsabgeordnete Nils Schmid eine neue Veranstaltungsreihe in Kirchheim begonnen, die er auch 2020 fortführen möchte. Zur Vorstellung seines Buches „Deutschland und das Europa der Verteidigung“ wird deshalb der Wehrbeauftragte des Deutschen Bundestages, Hans-Peter Bartels, nach Kirchheim kommen.

Denn die Frage der eigenen Verteidigungsfähigkeit Europas hat neue Aktualität gewonnen. Amerika, die frühere Schutzmacht, entfernt sich. Cyberattacken, die schwierigen Beziehungen zu Russland, Terrorismus, die sich immer weiter verschärfenden Krisen um Nahen Osten – das sind nur ein paar Schlagworte für die unterschiedlichen, wachsenden Bedrohungen von Frieden und Freiheit. Dagegen steht die sicherheitspolitische Kleinstaaterei in Nato-Europa wie in EU-Europa. Hans-Peter Bartels plädiert für eine dringend benötigte militärische Integration. Es braucht mehr Inseln funktionierender Kooperation. Einzelne davon gibt es längst. Aber noch sind die nationalen Widerstände sehr groß, auch in Deutschland, auch in Frankreich. Wie gelingt am Ende das visionäre Projekt einer Europäischen Armee?

Buchvorstellung mit Diskussion
Hans-Peter Bartels, Wehrbeauftragter des Deutschen Bundestages
„Deutschland und das Europa der Verteidigung“

Nach seinem Vortrag wird Hans-Peter Bartels auch Publikumsfragen beantworten. Zudem gibt es einen Büchertisch und die Möglichkeit, das Buch von Hans-Peter Bartels signieren zu lassen. Nils Schmid freut sich auf zahlreiche Besucher und eine spannende Diskussion!

Veranstaltungsort / Treffpunkt
Stadthotel Waldhorn
Marktplatz 8
73230 Kirchheim unter Teck