Pfad der Demokratie mit Nils Schmid und Frank Bauer

Gespeichert am Sa, 01.12.2018 - 13:50 Uhr

Führung durch die Ausstellung "Pfad der Demokratie" mit dem Kirchheimer Stadtarchivar Dr. Frank Bauer.

Am 9. November 2018 jährt sich ein historisches Ereignis von großer Tragweite zum 100. Mal: An diesem Tag rief der Sozialdemokrat Philipp Scheidemann vom Balkon des Reichstages in Berlin die Deutsche Republik aus. Veränderung lag in der Luft – die Worte Frieden, Freiheit und Demokratie waren in aller Munde. Auch in Kirchheim unter Teck versammelten sich am 10. November 1918 auf dem Rossmarkt die Einwohner der Stadt um die neue Zeit euphorisch zu begrüßen. Die Ausstellung „Pfad der Demokratie“ möchte daran erinnern und aufzeigen, welche Wünsche und Ängste die Kirchheimerinnen und Kirchheimer bewegten. Die Ausstellung „Pfad der Demokratie“ erinnert genau 100 Jahre später hieran und kehrt an die Orte des Geschehens zurück. Sie wird bis zum 19. Januar 2019 in der Kirchheimer Innenstadt zu sehen sein. (Quelle: www.kirchheim-teck.de)

Veranstaltungsort / Treffpunkt
Rossmarkt
73230 Kirchheim/Teck