Arbeiter- und Freiheitslieder mit Rainer Arnold

Gespeichert am Sa, 01.12.2018 - 14:04 Uhr

Die SPD ist die traditionsreichste Partei Deutschlands. Sie blickt zurück auf wechselnde, oft schwierige Zeiten, in denen es doch stets eine Konstante gab: Immer blieb sozialdemokratische Politik an ihren Grundwerten Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität orientiert. Diese Grundwerte fanden ihren Widerhall auch in den Liedern, die Sozialdemokraten über eineinhalb Jahrhunderte begleitet haben, die sie immer wieder gesungen haben, sei es, um die unterdrückte Wahrheit in Versen festzuhalten, sei es, um sich gegenseitig Mut zu machen. Dazu zählen natürlich Lieder, die in der Arbeiterbewegung entstanden sind. Deshalb sind unsere politischen Lieder auch keine Folklore, sondern Teil unserer Überzeugung, unseres Bewusstseins. Und sie sind vor allem gemacht zum Mit-singen, zu dem wir Euch ganz herzlich einladen. Rainer Arnold wird auf der Gitarre begleiten und aber auch einiges zu den Hintergründen und Entstehungsgeschichten verschiedener Lieder berichten.

Veranstaltungsort / Treffpunkt
Dreikönigskeller
Beethovenstraße 3
73230 Kirchheim/Teck