Pressetexte

Pressemitteilung:

SPD verlangt Neubau eines Hallenbads noch vor 2030

Gespeichert am Fr, 17.05.2019 - 11:50 Uhr

SPD verlangt Neubau eines Hallenbads noch vor 2030
Fehlendes Geld halten die GR-Kandidaten für vorgeschobenes Argument

Die Kirchheimer SPD will im neu gewählten Gemeinderat Druck machen für einen baldigen Neubau eines Hallenbads für den Kirchheimer Bedarf am Standort Freibad. „Jetzt wurde lange genug geredet. Es muss nun rasch in eine konkrete Planung eingestiegen werden, damit der Neubau noch vor 2030 realisiert werden kann“, verlangte SPD-Fraktionschef Marc Eisenmann.

Pressemitteilung:

SPD nominierte Kandidatinnen und Kandidaten für Gemeinderat

Gespeichert am Mi, 03.04.2019 - 10:36 Uhr

Erfolgreiche Bilanz und Aufbruchstimmung bei der Nominierungsversammlung der SPD
SPD geht mit vollem Tatendrang in die nächste Wahlperiode

Zur Nominierungsversammlung für die kommende Kommunalwahl am 26. Mai konnte der Kirchheimer SPD-Ortsvereinsvorsitzende Martin Mendler knapp 50 Interessierte in der Gaststätte Panorama begrüßen. Mendler freute sich über diesen Zuspruch, konnte man doch auch in den vielen Gesprächen mit potenziellen Kandidatinnen und Kandidaten spüren, dass zumindest auf kommunaler Ebene die Arbeit der SPD positiv gesehen und anerkannt wird.

Pressemitteilung:

Nils Schmid beim „Patenbesuch“ im Lautercafé

Gespeichert am Di, 22.01.2019 - 17:32 Uhr

Nils Schmid besuchte begleitet von unserer Gemeinderatskandidatin für Jesingen Nicole Orgon das Lautercafé des Besucherdienstes der Heinrich-Sanwald-Stiftung, im ASB-Pflegeheim an der Lauter in Kirchheim. Er übernahm für die Gruppe von Jugendlichen, die jeden Sonntag einen Kaffeebetrieb auf die Beine stellt die Patenschaft. Nun wollte er sich davon vor Ort einen Eindruck verschaffen und den jungen Engagierten persönlich seinen Dank aussprechen.

Pressemitteilung:

„Endlich barrierefreier Umbau der Bahnhöfe entlang der Teckbahn“

Gespeichert am Do, 22.11.2018 - 10:00 Uhr

Bund stellt für Umbau von sechs Bahnhöfen insgesamt 8,65 Mio. Euro zur Verfügung. Für viele Menschen ist es einfach eine  Erleichterung, für andere aber schlichte Notwendigkeit, um selbstständig mit der Bahn fahren zu können: Bauliche Voraussetzungen, die an Bahnhöfen dafür sorgen, dass sich die Bahnsteige auch ohne Treppen gut erreichen lassen.